Celler Tafel e.V. 
Lebensmittelverteilung mit einer Prise Herzlichkeit
 

Hier erfahren Sie zeitnah das Neueste aus unserem Tafel-Alltag


Juli 2022




Es ist Zeit DANKE zu sagen. Wir sind ganz begeistert von dem vielen Zuspruch, den wir in den vergangenen Tagen erhalten haben.
DANKE...
...an die Feuerwehr, die Schlimmeres verhindert hat.
...an die Polizei, die den Verursacher hoffentlich bald findet.
...an die Presse, die so umfangreich berichtet hat.
...an unsere VGH-Versicherung, die uns unbürokratisch geholfen hat.
...an die drei Firmen, die uns kurzfristig Fahrzeuge zur Verfügung gestellt haben.
...für jeden einzelnen Euro, der gespendet, gesammelt und überwiesen wurde.
...für alle Hilfsangebote, die wir noch gar nicht alle annehmen konnten.
...für alle netten Worte, die uns auf unterschiedene Wege erreicht haben.
...an unsere Kunden, die mit Verständnis und Geduld reagiert haben.
...an alle Ehrenamtlichen, die überall mit angepackt haben.
...an alle Sponsoren, die weiterhin an unserer Seite sind.
...an den engagierten Vorstand, der das Unmögliche möglich gemacht hat.
 

Mitteilungen


Zurück zur Übersicht

20.03.2016

Besuch in Berlin - Wünsche "ganz oben" äußern

Henning Otte, Mitglied des Deutschen Bundestages, lud 8 Mitarbeiter der Celler Tafel zu einem 3tägigen Besuch der Bundeshauptstadt Berlin ein. Vom 17. bis 19. März 2016 besuchte die Gruppe politisch interessante Orte, die für die deutsche Geschichte bedeutsam sind - darunter der Deutsche Bundestag im Reichstagsgebäude, das Abgeordnetenhaus, die Landesvertretung Niedersachsens, das Verteidigungsministerium, das ehemalige Stasi-Gefängnis und der Wald der Erinnerungen sowie das Bundeskanzleramt.
Das direkte Gespräch mit Henning Otte, der sich in einer Fragestunde Zeit für die Sorgen und Nöte nahm, war ein besonderer Höhepunkt. Wir hatten die Möglichkeit, unsere Anliegen in Bezug auf die Flüchtlinge und die damit verbundenen Herausforderungen für die Tafeln direkt zu schildern.



Zurück zur Übersicht



 
 
Anrufen
Info