Celler Tafel e.V. 
Lebensmittelverteilung mit einer Prise Herzlichkeit
 

Hier erfahren Sie zeitnah das Neueste aus unserem Tafel-Alltag


Juli 2022




Es ist Zeit DANKE zu sagen. Wir sind ganz begeistert von dem vielen Zuspruch, den wir in den vergangenen Tagen erhalten haben.
DANKE...
...an die Feuerwehr, die Schlimmeres verhindert hat.
...an die Polizei, die den Verursacher hoffentlich bald findet.
...an die Presse, die so umfangreich berichtet hat.
...an unsere VGH-Versicherung, die uns unbürokratisch geholfen hat.
...an die drei Firmen, die uns kurzfristig Fahrzeuge zur Verfügung gestellt haben.
...für jeden einzelnen Euro, der gespendet, gesammelt und überwiesen wurde.
...für alle Hilfsangebote, die wir noch gar nicht alle annehmen konnten.
...für alle netten Worte, die uns auf unterschiedene Wege erreicht haben.
...an unsere Kunden, die mit Verständnis und Geduld reagiert haben.
...an alle Ehrenamtlichen, die überall mit angepackt haben.
...an alle Sponsoren, die weiterhin an unserer Seite sind.
...an den engagierten Vorstand, der das Unmögliche möglich gemacht hat.
 

Mitteilungen


Zurück zur Übersicht

24.12.2016

Heilig-Abend in der Celler-Tafel

Auch in diesem Jahr war es uns möglich, am Heiligen Abend ab 14 Uhr ca. 50 Gästen der Celler Tafel ein weihnachtliches Menü zu servieren. Mit Gänsekeule, Klößen und Rotkohl füllten sich die leeren Bäuche der Besucher. Vorweg gab es eine Hochzeitssuppe und zum Nachtisch Creme mit Himbeermark. Die Speisen wurden von der Fleischerei Zimmermann geliefert. Unser Dank geht an den Rotary Club, der dieses Weihnachtsessen organisierte und auch bei der Bewirtung tatkräftig mit anfasste. Denn hierbei wurde jede Hand benötigt. Wie es Weihnachten in der Tafel üblich ist, werden die Gäste an festlich gedeckten Tischen bedient. Insgesamt waren 8 ehrenamtliche Helfer im Einsatz. Zum Abschluss erhielt jeder Gast eine Überraschungstüte, die mit allerlei Kleinigkeiten wie Kerzen, Mandarinen, Körper-Pflegemitteln und Dosensuppen gefüllt war. Nach einigen Weihnachtslieder mit Mundharmonika ging ein schöner Nachmittag mit vielen strahlenden Gesichtern um 16 Uhr zu Ende.



Zurück zur Übersicht



 
 
Anrufen
Info